ANANDA Yoga

ANANDA (sanskrit) heißt Glückseeligkeit ~ so führt uns der Yogaweg zur Einheit und Harmonie von Körper~Geist & Seele~ zur Verbindung mit unserem wahren SELBST - dem Göttlichen in uns und zu einem Eingebunden sein - verbunden sein -  im Göttlichen.

Durch Körper- & Atemübungen, Meditation und Entspannung - lernst Du Dich selbst mehr zu spüren, die Lebenskraft in Dir wahrzunehmen und Dich mit ihr zu verbinden.

Die Yogapraxis führt zur Mitte und zur Kraft. Dadurch werden Selbst-heilungskräfte aktiviert, die uns helfen den Herausforderungen des Alltags besser standzuhalten. Du lernst im Yoga aber auch, Dir Deine Kraftquellen zu erschließen und diese immer wieder zu nutzen. Dies hält Dich gesund und fit. Letztendlich hilft uns Yoga dabei, unsere wahre Natur, unser wahres SELBST zu entdecken - ANANDA - und ein erfülltes und glückliches Leben zu leben.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.de
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

13.09 | 23:44

Liebe Andrea

Durch deine Texte fühle ich ein Ankommen in mir - ein Ankommen
in mein Herz - in meinen Urgrund - in die Tiefe meines Herzens

Carola Waldvogel :-

...
10.08 | 16:13

Liebe Andrea!
Deine Worte wirken! Schon beim Durchlesen macht sich eine "Herr"liche Ruhe in mir breit.
Danke, Marion

...
12.06 | 11:02

Hoooooo andruuuuuuuu its very wonderful very wonderful........

...
12.06 | 10:42

U r great andreaaaaaaa. .

...
Ihnen gefällt diese Seite